Deutsch-Langhaar vom SchatzrainDeutsch-Langhaar vom SchatzrainDeutsch-Langhaar vom SchatzrainDeutsch-Langhaar vom SchatzrainDeutsch-Langhaar vom Schatzrain

Zuchthündinnen

Quandola vom Schatzrain:

Quandola vom Schatzrain 469/14A, gew. 02.10.14, hellschimmel, 62 cm, Auge mittel, aus Okka vom Schatzrain nach Jockel vom Schlemminer Forst, v/sg/v

Ansprechende Hündin mit starken Laufknochen und passendem Hündinnenkopf. Raumgreifender Bewegungsablauf, gute Winkelung der Läufe, gute Bemuskelung des Rückens und der Hinterhand. Dichtes, ideals Schimmelhaar mit Unterwolle in richtiger Länge. Im Wesen souverän.

Prüfungsergenisse:

  • VJP-69 Punkte
  • HZP-180 Punkte
  • VGP-331 Punkte

Okka vom Schatzrain:

Okka vom Schatzrain 351/12A, gew. 7.05.12, dunkelschimmel, 63 cm, Auge mittel, aus Mona vom Schatzrain nach Chef vom Seulingswald, v/sg/v

Eine substanzvolle Hündin mit guten Laufknochen und einem sehr schönen Hündinnenkopf. Sehr guter Bewegsungsablauf, feste Rückenlinie und untere Linie auch ideal. Ideales Gebrauchshaar in der richtigen Struktur mit viel Unterwolle, sehr schöne Befederung, Befransung und Befahnung. Im Wesen ist die Hündin angenehm, unkompliziert und freundlich.

Prüfungsergenisse:

  • VJP-70 Punkte
  • HZP-174 Punkte
  • VGP-318/1 Punkte ÜF, lt 
  • LzS

Die ehemaligen Zuchthündinnen

                                                                                                                          

Alka vom Erlesberg:

DDR 541/86, braunschimmel, 62 cm, Auge mittel, aus Hella v.d. Lindenhöhe nach Flott Frankundfrei, sg/sg/sg

Elegante Braunschimmelhündin mit braunem Kopf, kleiner Blesse am Nasenrücken und Fleckung am Nasenspiegel, sehr elegante Bewegungen in allen Gangarten, gute Winkelung der Hinterhand, vollständiges Scherengebiss, mittelbraunes Auge, das Verhältnis von Kopf- und Gesichtsschädel ist nicht ganz hündinnentypisch, etwas breit gestellt, Rückenmuskulatur wenig ausgeprägt.

Prüfungsergebnisse:

  • Anlagenprüfung 204 Pkt. II Preis, kräftig, temperamentvoll
  • Schweißprüfung 37 Pkt. III. Preis
  • Jagdeignungsprüfung 249 Pkt. III. Preis
  • VGP 466 Pkt. III. Preis
  • Int. VGP (CSFR) 421 III. Preis

Dina vom Schatzrain:

126/94, braun-weiß, gew. 09.02.1994, 62 cm, HD A, Auge mittel, aus Alka vom Erlesberg nach Jerome de Wynen, sg/g/sg

Eine ruhige, dem Langhaartyp entsprechende Hündin, mit korrekter Rutenhaltung und dem Alter entsprechender Statur, typischer Hündinnenkopf, mit tief angesetzten langen Behängen, Adel ist gut. Glattes glänzendes Oberhaar mit ausreichend Unterwolle, Behosung und Befederung gut, Rutenfahne gut.

Prüfungsergebnisse:

  • VJP 54, Sichtlaut
  • HZP 162
  • VGP 287/ 2 TF
  • Schorlemer HZP 1995

Gitte vom Schatzrain:

4/99, hellschimmel, gew. 07.01.1999, 63 cm, HD A, Auge mittel, aus Dina vom Schatzrain nach Eztel v.d. Pfauheck, v/sg/sg

Ruhige ausgeglichene Hündin des Mittelschlages mit gerader Rückenlinie und korrekt gestellten Vorder- und Hinterläufen. Das Haar ist anliegend, ausreichende Unterwolle vorhanden. Befederung und Behosung sind gut.

Prüfungsergebnisse:

  • SW III
  • VJP 72, sichtlaut
  • HZP 182, sichtlaut
  • VGP 319/ 1 Ü

 

Links Helge; rechts Gitte

Helge vom Schatzrain:

236/00, braunschimmel, gew. 21.03.2000, 61 cm, HD A, Auge mittel, aus Dina vom Schatzrain nach Artus v. Elztal, sg/v/sg

Ruhige, freundliche, wesensstarke Hündin des Mittelschlages mit bester Brustpartie und korrekter Rückenlinie. Sie zeigt einen flüssigen Bewegungsablauf mit sehr guter Laufstellung. Das Haar ist ein sehr dichtes Schimmelhaar mit Unterwolle, die Befransung und Befahnung könnte reichlicher sein.

Prüfungsergebnisse:

  • VJP 69
  • HZP 172

 

Maja vom Schatzrain:

440/08, hellschimmel, gew. 03.10.2008, 59 cm, HD B, Auge mittel, aus
Helge vom Schatzrain nach Anton vom Keltenquell, sg/v/v 

Kleine im Arbeitstyp stehende Hündin mit sehr guter Brustpartie. Ohne erkennbare Formfehler, sehr guter raumgreifender Bewegungsablauf. Das Haar ist ein glattes, eng anliegendes Gebrauchshaar mit Unterwolle und korrekter Befederung und Befransung. Im Wesen ist die Hündin besonders angenehm und freundlich.

Prüfungsergebnisse:

  • SW I
  • VJP 70, sichtlaut
  • HZP 180

Mona vom Schatzrain:

Mona vom Schatzrain 442/08, gew. 3.10.08, braun-weiß, 61 cm, Auge mittel, aus Helge vom Schatzrain nach Anton vom Keltenquell, sg, sg, sg

Eine sehr gut im Typ stehende Schimmelhündin mit ausdrucksvollem Kopf und schönen langen Behängen. Gerader und fester Rücken, korrekte Rutenhaltung. Eleganter, flüssiger Bewegungsablauf. Etwas weiches, dichtes, noch sehr gutes Schimmelhaar in passender Länge. Das Verhalten ist äußerst ruhig und gelassen.

Prüfungsergebnisse:

  • VJP 72, Spurlaut
  • HZP 181, Sichtlaut
  • VGP 336/1, ÜF, Spurlaut
  • LzS